Zahl des Monats: 15

Rund 15 Prozent der Patienten, die einen Arzttermin über die Terminservicestelle der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) erhalten haben, lassen den Termin platzen. Das zeigt eine Analyse der KV Nordrhein. Terminschwänzer sind nicht nur ein Problem für die Praxen, die wirtschaftlichen Verlust erleiden, sondern auch für die anderen Patienten, die dadurch länger auf einen Termin warten müssen. 

durchblick gesundheit • Ausgabe 64 • April–Juni 2019 

Jan 4, 2019, 12:41:20 AM, Autor: na