Geschätzte Wartezeit

Ob Fach- oder Hausarzt - finden Sie die richtige Praxis
Auf einen Ersttermin für gesetzlich versicherte Patienten

Allgemeinmedizin
200 km

Medizinische Artikel


-- Alle --

Studie

Stromtherapie verbessert Schlafqualität und Bildergedächtnis bei Senioren

Elektrostimulation des Gehirns während der Mittagsruhe verhilft Senioren zu erholsamerem Schlaf und verbessert das Bildergedächtnis. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung an der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Die Deutsche Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und funktionelle Bildgebung (DGKN) sieht in den Ergebnissen einen möglichen Ansatz, Demenz bei Senioren vorzubeugen. mehr…

Stiftung Deutsche Depressionshilfe

Suizidprävention – eine globale Herausforderung

Zum Welt-Suizid-Präventionstag am 10. September hat die Stiftung Deutsche Depressionshilfe eine deutsche Übersetzung des WHO-Suizidpräventionsberichts vorgelegt. mehr…

Globale Sepsis Allianz

Ärzte dringen auf weltweites Vorgehen gegen Sepsis-Erkrankungen

Allein in Deutschland erkranken mehr als 279.000 Menschen jährlich an einer Sepsis – Tendenz steigend. Fast jeder vierte Patient stirbt. Nach Ansicht von Experten wären viele dieser Todesfälle vermeidbar. mehr…

Neuroökonomie

Der Kampf zwischen Gier und sozialem Miteinander in unserem Gehirn

Warum sind wir bereit, für Lebensmittel mit Bio-Siegel deutlich mehr zu zahlen? Was bringt intelligente, seriöse Bankmanager dazu, das Geld ihrer Anleger zu verzocken und Existenzen zu vernichten? Warum gehen wir bei der Verteilung von Werten lieber leer aus, als einen unfairen Anteil zu akzeptieren? „Man könnte annehmen, wirtschaftliche Entscheidungen sind das Ergebnis logischer Vorgänge. Der Blick ins Gehirn verrät aber etwas anderes“, sagt Professor Christian Elger. Der leitende Epileptologe der Universität Bonn forscht an der Schnittstelle von Neurologie und Ökonomie und hat sich mit einem Taktgeber unseres Handelns beschäftigt - und zwar mit dem Belohnungszentrum im Gehirn. mehr…

Weitere Argumente für die Adipositas-Prävention

Studie ermittelt Zusammenhang zwischen Übergewicht und Krebs

Bei manchen Krebsarten trägt ein erhöhter Körperfettanteil zur Entstehung der malignen Erkrankung bei. Das haben Wissenschaftler der „International Agency for Research on Cancer“ (IARC) unter Beteiligung der Universität Regensburg nun in einer Studie belegen können. mehr…

Allergie

Reaktion auf Hausstaubmilben hängt vom Alter ab

Bei erwachsenen Hausstaubmilben-Allergikern führt eine Kaskade von Entzündungssignalen auf der Oberfläche der Atemwege zum sogenannten Airway Remodeling. Dieser Prozess ist nicht durch die standardmäßige Cortisontherapie zu beeinflussen. Das berichten Forscher vom Helmholtz Zentrum und der Technischen Universität München im „Journal of Allergy and Clinical Immunology“. mehr…

Harnsäuresenkende Therapie

Neue Leitlinie zur Gicht: ein paar wesentliche Therapie-Grundsätze

Die gerade publizierte S2e-Leitlinie „Gichtarthritis“ der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie soll, wie berichtet, dazu beitragen, Versorgungslücken zu schließen. Denn zu viele Patienten würden nicht adäquat behandelt. So zeigten Studien, „dass - trotz bestehender Indikation für eine harnsäuresenkende Therapie - diese oft gar nicht erst begonnen wird“. mehr…