Geschätzte Wartezeit

Ob Fach- oder Hausarzt - finden Sie die richtige Praxis
Auf einen Ersttermin für gesetzlich versicherte Patienten

Allgemeinmedizin
200 km

Medizinische Artikel


-- Alle --

Welt-AIDS-Tag:

Bochumer Mediziner sieht riesige Lücke bei der Prävention von sexuell übertragbaren Infektionen

Nach Ansicht von Professor Norbert Brockmeyer richtet sich das ärztliche Denken und Handeln bisher zur sehr auf die Versorgung von Patienten. Der Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember sei ein guter Anlass, um für ein Umdenken zu werben. mehr…

Neue Zahlen zur rheumatoiden Arthritis

Fachgesellschaft rät zu vorsichtiger Interpretation

Die Zahl der Patienten, die in Deutschland von einer rheumatoiden Arthritis (RA) betroffen sind, ist laut einer Auswertung des Versorgungsatlas vom Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung höher als bisher angenommen. mehr…

Deutscher Gesundheitsbericht Diabetes 2018 erschienen

Wie viele Menschen erkranken jedes Jahr neu an Diabetes? Welche Fortschritte gibt es in der Therapie? Der Gesundheitsbericht Diabetes 2018 gibt alle wichtigen Antworten, Daten und Informationen rund um die Stoffwechselerkrankung. mehr…

Ärztekammerpräsidentin

Wenker warnt vor legaler Abgabe von Cannabis

Niedersachsens Ärztekammer-Präsidentin Dr. Martina Wenker warnt vor einer Legalisierung von Cannabis. Cannabis habe sich „zu einem großen gesellschaftlichen Problem entwickelt“, meint sie. mehr…

Studienteilnehmer gesucht

Wie gut wirkt eine akustische Therapie bei Tinnitus?

Die Wirksamkeit einer Therapie mit frequenzgefilterter Musik oder anderen Geräuschen wird immer noch kontrovers diskutiert, da bisher nur Studien mit einer kleinen Probandenzahl existieren. Eine unabhängige Studie vom IMC-Institut soll diese Lücke schließen. mehr…

Antibiotika-Resistenzen

Forscher halten Gegenmaßnahmen für zwingend nötig

Das wahre Ausmaß der Gefahr durch Antibiotika-Resistenzen ist einer Umfrage unter Forschern zufolge nur schwer zu beziffern. Laut einer Erhebung der Freien Universität Berlin und des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) herrscht unter Forschern weltweit Einigkeit, dass Antibiotika-Resistenzen eine ernsthafte Gesundheitsgefährdung darstellen. mehr…

Onkologen-Gesellschaft

Alkohol und Krebs: offenbar weiterhin mehr Aufklärung und Ehrlichkeit notwendig

Dass Äthylalkohol Krebs verursachen kann, ist keine neue wissenschaftliche Erkenntnis; doch viele Menschen sind sich dessen nicht bewusst, wie nun auch eine aktuelle Umfrage in den USA bestätigt hat. mehr…