Geschätzte Wartezeit

Ob Fach- oder Hausarzt - finden Sie die richtige Praxis
Auf einen Ersttermin für gesetzlich versicherte Patienten

Allgemeinmedizin
200 km

Medizinische Artikel


-- Alle --

Herzkrank hoch hinaus?

„Herz-Kreislauf-Patienten brauchen vor Höhenurlauben eine gründliche Untersuchung“

Darf ein Herzpatient in die Berge? Und wenn ja, wie hoch hinaus? Passend zu den letzten Last Minute-Skireisen und der beginnenden Urlaubsplanung für den Sommer hat ein Expertenkonsortium mehrerer Fachgesellschaften kürzlich konkrete Empfehlungen ausgesprochen. mehr…

Umfrage

Fünf von 1.000 Deutschen leiden an schwerem Psychotrauma

Psychische Traumafolgen wurden bisher nur als Krankheitsdiagnose „posttraumatische Belastungsstörung“ untersucht. Wie häufig diese in einer schwereren Form vorliegt, zeigen Psychopathologen erstmals mit einer repräsentativen Befragung. mehr…

Autofahren und Demenz

Wann ist ein Patient Fahruntüchtig?

Fahruntüchtig oder nicht? Hilfestellung für Hausärzte, diese schwere Frage bei ihren Patienten zu beurteilen, verspricht eine neue Vorgehensempfehlung der Universität Düsseldorf. mehr…

Forderung nach Aktionsplan

„Wer Adipositas nur als Problem des Einzelnen sieht, greift zu kurz“

Beim Kampf gegen die Fettsucht und ihre gesundheitlichen Folgen sehen medizinische Fachgesellschaften auch Politiker in der Pflicht. In einem Positionspapier fordern sie die noch zu bildende Bundesregierung auf, einen nationalen Aktionsplan Adipositas zu entwickeln. mehr…

Diabetologen-Kritik

„Landwirtschaftsminister entzieht sich der Verantwortung“

Der Ernährungsreport 2018 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft spiegelt nicht die Ernährungsgewohnheiten der Bevölkerung wider, kritisiert die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG). mehr…

Pfizer-Rückzug

Neue Hiobsbotschaft für Alzheimer-Patienten

In der Entwicklung neuer Wirkstoffe gegen Morbus Alzheimer und Morbus Parkinson gibt es erneut einen Rückschlag: Das US-Unternehmen Pfizer hat angekündigt, die Forschung und Entwicklung in diesen Bereichen zu beenden. mehr…

Interview

„Depressionen bei Diabetikern werden massiv unterschätzt“

Schätzungsweise jeder 8. Diabetiker hierzulande leidet an einer behandlungsbedürftigen Depression, die Erkrankungszahlen liegen damit doppelt so hoch wie in der Allgemeinbevölkerung. Auch die Suizidgefahr ist um 50 Prozent erhöht. Was bedeutet das für die behandelnden Ärzte? mehr…